Die Vorteile des Bogenschießens

Bogenschießen ist ein wirksames Mittel zur körperlichen Betätigung, und die Wissenschaft beschäftigt sich mit Bogenschießen. Es kann oft dazu beitragen, den menschlichen Körper zu einer guten Veränderung zu bewegen. Es kann nicht nur die Schulter-, Arm-, Taillen- und Beinkraft verbessern, sondern auch die Brust und den Rücken entwickeln Muskeln, Wahrnehmung, Bewegung verbessern die Konzentration, Arbeiten und Lernen werden eine positive Rolle spielen. Kann auch die Willenskraft der Menschen auf die Probe stellen, die unbezwingbare, entschlossene und mutige Willensqualität der Menschen fördern, um Schwierigkeiten zu überwinden.

Regelmäßige Teilnahme an Bogenschießen kann die Entwicklung motorischer Organe fördern, den Stoffwechsel stärken, die Blutversorgung der Knochen verbessern, die Knochen immer stärker machen und die Widerstands- und Stützfähigkeit der Knochen verbessern, um so die Struktur und Leistung der Knochen zu verbessern. Außerdem können Muskelfasern gröber gemacht werden, das Muskelvolumen nimmt zu und die Muskelkontraktionsfähigkeit wird deutlich verbessert. Durch die erhöhte Blutversorgung sind die Muskeln in der Lage, Nährstoffe wie Eiweiß aufzunehmen und zu speichern. Durch systematisches Training kann auch der kortikale Erregungs- und Hemmungsprozess konzentrierter werden, die Fähigkeit des Nervensystems zur Muskelkontrolle verbessert und die spezifische Leistung in der Muskelreaktionsgeschwindigkeit, -genauigkeit und -koordination verbessert werden.

Alle Aktivitäten des menschlichen Körpers benötigen eine bestimmte Menge an Energie. Energie entsteht im Prozess des Stoffstoffwechsels im Körper. Im Stoffwechsel wird ständig Sauerstoff verbraucht, um Energiestoffe (Zucker, Fett, Eiweiß) zu oxidieren und so Energie freizusetzen, die den Bedarf verschiedener Organaktivitäten deckt. Beim Zielen und Lösen des Bogenschießens, um den stabilen und statischen Zustand des Bogenkörpers aufrechtzuerhalten, insbesondere um die Häufigkeit und Tiefe der Atmung zu kontrollieren, was sich positiv auf die Entwicklung der Atemfähigkeiten auswirkt. Erstens erhöht es die Lungenkapazität und den Bewegungsbereich der Brust. Die zweite besteht darin, die Atmung tief und langsam zu gestalten, damit die Atmungsorgane mehr Zeit zum Ausruhen haben und keine leichte Ermüdung auftritt, auch nicht aufgrund leichter körperlicher Betätigung und Asthma. Daher ist die regelmäßige Teilnahme am Bogenschießen von großem Nutzen für die Verbesserung der Atemfunktion.

Beim Bogenschießen handelt es sich um mehrere technische Bewegungen, an deren Ausführung auch die Körperwahrnehmung beteiligt ist, insbesondere die Raumwahrnehmungsfähigkeit der Muskulatur. Die Aktion des Bogenschießens erfordert sanfte Kraft und Entschlossenheit. Dutzende Pfund Bogen können nicht mit Gewalt gezogen werden, sondern den Bogen nach dem Öffnen des Körpers sanft voll zu ziehen, so dass er so stabil wie Mount Tai ist, der ganze Körper gleichmäßig und ohne Steifheit. Diese erfordern, dass der Körper einige schwierigere und komplexere Aktionen als das tägliche Leben ausführt, damit das Zentralnervensystem schnell mobilisiert und die Funktion des Organsystems übernimmt, um die Anforderungen der Muskelaktivität zu koordinieren und anzupassen. Daher kann die regelmäßige Teilnahme am Bogenschießen die Arbeitsfähigkeit der Nervenzellen im Gehirn verbessern, die Erregbarkeit und Flexibilität des Nervensystems verbessern und schneller und genauer auf äußere Reize reagieren.

Da es sich beim Bogenschießen um eine Kombination mehrerer Bewegungen handelt, dauert es nur wenige Sekunden oder länger, um den Pfeil aus dem Bogen des Bogenschützen zu schießen. Daher kann die regelmäßige Teilnahme am Bogenschießen die Aktionsgeschwindigkeit, Reaktionsgeschwindigkeit und Bewegungsgeschwindigkeit des Bogenschützen bei periodischen Bewegungen verbessern. Unter Ausdauer versteht man die Fähigkeit des Körpers, die Muskelaktivität über einen längeren Zeitraum aufrechtzuerhalten. Es kann auch als die Fähigkeit des Körpers interpretiert werden, Müdigkeit zu bekämpfen und sich schnell von Müdigkeit zu erholen. Bogenschießen zeichnet sich durch seine lange Dauer und hohe Wiederholungszahl aus. Daher kann regelmäßiges Bogenschießen-Training die Kraftausdauer, Geschwindigkeitsausdauer, Atemausdauer usw. verbessern


Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.